Die Wertetrommel ist der News-Bereich von www.uhlmann-pr.de. Hier finden Sie aktuelle Informationen, die neuesten Studien und alles Wissenswerte rund um die Themen Nachhaltigkeit und Familien/Kinder PR.
1 Mio. Besucher im skywalk allgäu – 27.07.2017

Der skywalk allgäu Naturerlebnispark hat am letzten Wochenende seinen einmillionsten Besucher empfangen. Familie Boldte aus Augsburg besuchte den Park mit einem der höchsten Baumwipfelpfade Deutschlands im Rahmen eines Tagesausflugs ins Allgäu.

Zu ihrer Überraschung betraten sie den Park als einmillionste Besucher und wurden von Betriebsleiterin Monika Vahrenhorst persönlich mit einer 50 cm hohen Nordmanntanne und einer Jahreskarte für den Park empfangen. Die Familie staunte über den beeindruckenden Weitblick vom Baumwipfelpfad bis in die Allgäuer Alpen. Ihren Tag verbrachte sie anschließend auf den Naturerlebnispfaden, dem Barfußpfad und dem großen Abenteuerspielplatz.

Der skywalk allgäu Naturerlebnispark zählt zu den wichtigsten touristischen Attraktionen des Westallgäus. Er wurde 2010 am Ortsrand von Scheidegg eröffnet.
„Wir blicken mit Zufriedenheit auf die letzten sieben Jahre zurück“, so Anja Maria Beil vom Träger des Parks, der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg (KJF). „Im achten Jahr unseres Bestehens möchten wir den skywalk allgäu Naturerlebnispark noch bekannter machen. Wir denken nicht nur als Tourismus-Unternehmen, sondern auch als Arbeitgeber für Menschen mit Behinderung. Wir bieten unseren Gästen einen entspannten Tag in der Natur und unseren Mitarbeitern einen sicheren integrativen Arbeitsplatz.“ Als Integrationsunternehmen beschäftigt die gemeinnützige skywalk allgäu GmbH mindestens 40 Prozent Menschen mit Behinderung. Dem Park kommt seine strategisch günstige Lage am Dreiländereck zugute: Das Allgäu und der Bodensee zählen zu den beliebtesten Urlaubszielen Deutschlands.

Wir gratulieren dem skywall allgäu zur positiven Entwicklung seiner Besucherzahlen!