Kunden
Kilenda
logo-kilenda-gross


Modisch, ökologisch und bequem: Bei Kilenda können Eltern Kinderkleidung mieten. Das Konzept des 2013 gegründeten Start-up-Unternehmens Kilenda ist eine in Europa bisher einmalige Idee. Das Portal bietet neue und getragene Kleidung zum Mieten an. Pro Nutzungsmonat wird eine Gebühr fällig. Mehr als im Handel zahlt der Kunde jedoch nie für ein Stück. Wenn durch den Mietpreis nach einiger Zeit der Neupreis erreicht ist, können die Kunden das Kleidungsstück einfach behalten.

Schöne Markensachen, viel Abwechslung und bequeme Abwicklung – Kilenda spart Zeit und die mehrfache Verwendung der Kleider ist ökologisch sinnvoll. Selbst stark abgetragene oder kaputte Teile können problemlos zurückgeschickt werden, ohne dass für Eltern weitere Kosten entstehen. Wenn der nächste Wachstumsschub mal wieder früher als gedacht kommt, das Wetter einfach nicht der Jahreszeit entspricht oder der Nachwuchs bei einer Familienfeier besonders schick sein soll: Kilenda hat für Kinder von 0-8 Jahren die schnelle und passende Lösung.

„Unser Konzept kommt bei den Kunden sehr gut an. Jetzt wollen wir unsere PR-Strategie professionalisieren, um unsere Bekanntheit weiter zu steigern“, erklärt einer der beiden Kilenda-Gründer und -Geschäftsführer Hendrik Scheuschner das Ziel der Zusammenarbeit. „UHLMANN PR mit seiner ausgewiesenen Kompetenz bei allen Kinder- und Familienthemen war für uns die erste Wahl.“

UHLMANN PR unterstützt Kilenda mit einer gezielten PR-Strategie und Pressearbeit bei der Einführung und dem Aufbau der Marke.

www.kilenda.de